Wie Felix Inden zu 135.000 Instagram Followern kam & wie er damit verdient

Wie Felix Inden zu 135.000 Instagram Followern kam & wie er damit verdient

Felix Inden ist ein erfolgreicher Fotograf mit mehr als 135.000 Followern bei Instagram, die er ohne Bots aufgebaut hat. Im Podcast sprechen wir über seine Marke (der Account heißt wie er), echte Follower und Wachstums-Techniken, die vor 2 Jahren und heute funktionieren.

Felix Inden ist kein klassischer Influencer und bezeichnet sich selbst in erster Linie als Künstler und „Realfluencer“. Seine Bilder stehen für Ihn selbst im Vordergrund und sind ebenso speziell wie seine Nische: Landschaftsfotografie mit besonderer Stimmung im nördlichen Skandinavien (z.B. von den Lofoten, Island oder den Färöer Inseln).

Header Felix 3

Influencer vs. Künstler

Der Influencer fotografiert nicht selbst, sondern lässt sich fotografieren und sorgt nur dafür, die Bilder in die Welt zu tragen. Künstlern/Fotografen wie Felix Inden geht es primär darum Bilder zu machen. Eine bewusste Entscheidung, die das Geld verdienen nicht zwingend einfacher macht.

Meine Partner suche ich mir ganz genau aus.

Influencer ist er auch deshalb nicht, weil er selbst auf keinem seiner Bilder zu sehen ist. In erster Linie möchte Felix es sich selbst und seinen Followern recht machen.

B-Ware Bilder funktionieren einfach nicht.

Felix sagt, dass man sich auf Instagram seine Followerschaft auch erziehen kann. Wer dauerhaft hochwertige Bilder aus einer bestimmten Gegend postet, der kann nicht einfach plötzlich etwas anderes zeigen, ohne dass es einem die Follower übel nehmen.

Zeitlich steckt er bis zu 7 Stunden Arbeit in jedes Bild. Kein Wunder, dass er Partner nur dann zulässt, wenn er wirklich hinter den Produkten steht und die Unternehmen seinen Bedingungen zustimmen.

Arctic delight
Where dragons awake
The giants breath

Wie funktioniert Instagram als Geschäftsmodell für Fotografen?

Felix Inden verrät im Interview, welche Geschäftsmodelle er als Fotograf nutzt und wie Instagram hier hilft. Von Influencer Deals bis zu Fototouren in Skandinavien verrät Felix, was funktioniert, und was nicht.

Besonders spannende Insights: Felix verrät, wieviel Geld er mit einem Bild verdienen kann und auch, wieviele Views jede Story hat.

Trotz all dem Erfolg ist Felix dankbar für jeden Business Tipp. Wer ihn kontaktieren möchte, schaut am besten direkt auf seiner Website vorbei oder schreibt ihm bei Instagram (dort steht auch seine EMail Adresse)

Spannende Links

Verpasse keine Podcast Folge mehr! 

Max 1 Newsletter mit neuen LSWW Podcasts und Artikeln pro Woche. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

2 Kommentare

  • Schöne Podcast-Folge und sehr Interessanter Gast! Die Erkenntnisse helfen einem auf jeden Fall nochmal einen kritischeren Blick auf das Thema Instagram zu werfen.
  • Hey Daniel,

    freut mich! Danke für´s Feedback.

Was denkst du?

© 2017 by Framework. Powered by Chimpify.