Willkommen in der LetsSeeWhatWorks Community 
für Online Unternehmer, die schneller wachsen wollen.

In der LSWW Community geht es um den Austausch von Praxiserfahrungen zwischen Online Unternehmern. Unser gemeinsames Ziel ist Wachstum! Community Mitglieder haben die Möglichkeit LetsSeeWhatWorks mit einem regelmäßigen Beitrag zu unterstützen und erhalten dafür zusätzlichen Zugang zu unabhängiger & ungeschminkter Berichterstattung im geschlossenen Member-Blog. In unserer exklusiven Slack Community tauschen sich Gründer und CXOs auf Augenhöhe aus.

Warum du LetsSeeWhatWorks Member werden solltest

Echter Support von echten Gründern

Es gibt genug Experten und Gurus da draussen, die irgendwelche "5 Tipps für..." aufgeschrieben haben. In der LSWW Community lassen wir das Bullshit Bingo beseite und fokussieren uns auf Themen, die wirklich helfen. Denn jede Erfahrung, über die du hier lesen kannst, wurde vorher gemacht. Es geht um echte Erfahrungen mit all den Höhen und Tiefen, die zum Unternehmertum dazu gehören. Wir sind eine Community von Gründern und Online Unternehmern, die gemeinsam durch den direkten Austausch über Erfahrungen in der Praxis ihr Business nach vorne bringen und wachsen wollen. 

Unterstütze Unabhängigkeit & Praxisrelevanz

Mit Hilfe der Memberships soll LSWW unabhängig bleiben, vor allem die Inhalte im Member-Blog. Das bedeutet, dass z.B. Software, Methoden, Abläufe und Tests unabhängig von eventuellen SEO Effekten oder Affiliate-Provisionen betrachtet werden, sondern ausschliesslich nach Praxisrelevanz für Online Unternehmer. 

Mit den Einnahmen aus Memberships sollen ausserdem mehr risikofreudige Experimente finanziert werden können, die dann im Member-Blog dokumentiert werden. 

Hochkarätige Mastermind Gruppen
Es gibt Diskussionen, die nicht für Öffentlichkeit gedacht sind (z.B. sensitive Zahlen, Kontakte, starke Meinungen, ehrliches Feedback zum Business, Mißerfolge & Hacks, usw). Du willst dein Unternehmen richtig skalieren? Dann komm in unsere exklusive LSWW Slack Community. Dort findet der Austausch auf Augenhöhe zwischen Gründern und erfolgreichen Online Unternehmern (CXOs) statt. Wir möchten uns gegenseitig nichts verkaufen. Unser gemeinsames Ziel ist Wachstum und Skalierung! Alle Mitglieder in der LSWW Slack Community sind (verifizierte) Online Unternehmer in Gründungs- oder Führungsrollen.

Stimmen aus der LSWW Community

Mir gefällt der hohe Praxisbezug von LSWW. Die ehrlichen und ausführlichen Erfahrungsberichte von anderen Gründern haben mir bei meiner Selbstständigkeit sehr geholfen und deshalb bin ich gerne ein LSWW Supporter.

Julian Gumny

kreativernomade.de
Ich kenne Christian seit dem Beginn meiner Selbstständigkeit in 2014. Sein erstes Business - FastBill - war ganz wichtig als Hilfe bei meinen ersten unternehmerischen Schritten. Seit einiger Zeit bin ich in der LSWW Community und freue mich, wenn ich ab und an etwas von meinen Entrepreneur-Erfahrungen der letzten 5 Jahre einbringen kann. Die neue Idee der Supporter finde ich Klasse und möchte nicht nur Nutzer sondern auch Contributor sein.

Uwe Matern

 finde-deinen-malkurs.de

Für mich war letsseewhatworks.de 2016 der Start für mein eigenes Unternehmen - seitdem bin ich als Sidepreneur aktiv.

Ich lese den Blog nach wie vor regelmäßig. Keine Marktschreierei, sondern gründlich recherchierte und hervorragend geschriebene, inspirierende Texte zu konkreten Businessideen. Absolute Empfehlung!

Mathias Schick

musegear.net
Gute Mischung an Themen, die ehrlich und mit echten Insights tolle Inspiration oder gute Anleitungen sind! Weiter so!!

Tim Jaudzims

Unternehmer, Angel Investor und Autor

Als LetsSeeWhatWorks Member schaffst du mehr Wachstum! Kündige, wenn du genug hast.

Preise beinhalten die gesetzliche MwSt. und die Payment Gebühren. Du bekommst ausserdem eine Rechnung für dein Business. Es gibt kein Rückgaberecht, aber du kannst jederzeit kündigen. Wenn du das finanzielle Risiko als Unternehmer nicht eingehen möchtest, dann nutze gerne weiterhin das kostenlose Angebot.
kostenlos

Community Member

Zugang zum öffentlichen Blog 

Zugang zu Youtube Videos

Zugang zum Podcast

Zugang zur Facebook Community

Abrechnung alle 3 Monate
10

Euro / Monat

Support Member

Zusätzlich zum Community Member: 

Zugang zum exklusiven Member Blog

Kontakte & Tools für dein Business

Du unterstützt LSWW

Slack Community

Zusätzlich zum Support Member:

Zugang zur Community in Slack*

 Direkter Austausch mit erfolgreichen Gründern und CXOs mit dem Anspruch, das Business zu skalieren.


*Der Slack Channel ist wie Mastermind Gruppen zu Themen & Geschäftsmodellen zu verstehen. Alle Mitglieder in der Slack Community werden geprüft, ob sie wirklich Gründer oder in einer CXO Position eines Online Unternehmens sind. Auch Einzelunternehmer sind natürlich willkommen, solange dein Anspruch (Skalierung) passt. Der Zugang wird limitiert, sollten die Gruppen zu groß werden.

Aktuelle Beiträge aus dem Member Blog

inklusive Kommentare

Warum ich ActiveCampaign nicht mehr nutze werde (inkl. Video und meiner Alternative)

Warum ich ActiveCampaign nicht mehr nutze werde (inkl. Video und meiner Alternative)

ActiveCamaign ist eines dieser Tools für praktische E-Mail und Marketingautomatisierung. Für mein Business Happy Coffee möchte ich diverse Automations nutzen, mit denen Leads zu Sales und Sales Dauerkunden werden.  In der Vergangenheit hatte ich dafür Klaviyo genutzt, nachdem ich irgendwann feststellte, dass Mailchimp hier einfach nicht mehr ausreicht. Klaviyo war attraktiv, denn es gab jede Menge coole Funktionen wie "Predictive Sales" und eine schöne UI/UX. Die Integration mit Shopify und auch die in ReCharge ( das Tool, was ich für Abos nutze ), haben mich letztlich überzeugt. Warum ich dann doch zu ActiveCampaign gewechselt bin (vorerst) Im Frühjahr 2019 wollte [...]

Instagram Bots in 2019: Wie Instagram aktuell die Regeln ändert & was dagegen wirkt

Instagram Bots in 2019: Wie Instagram aktuell die Regeln ändert & was dagegen wirkt

Instagram Bots sind umstritten, aber auch beliebt. Das zeigt auch die Leserstatistik: Der Beitrag mit einer Übersicht an Bots wurde bereits mehr als 100.000 Mal aufgerufen. Ich selbst teste seit Anfang des Jahres ebenfalls, was mit Bots möglich ist. Zunächst habe ich mit dem Self-Service-Bot GetInFame angefangen. Seit dem Frühjahr 2019 arbeite ich mit dem Full-Service-Bot InstaReichweite.de . In diesem Artikel möchte ich dir einen kurzen Überblick darüber geben, was in den letzten Wochen alles passiert ist und wie ich aktuell mit Bots und Instagram umgehe. Sind Instagram Bots den ganzen Stress noch wert? Von mir gibt es dafür ein [...]

Die Happy Coffee Story: Ideen, Umsätze, frühe Fehltritte & Hebel bis 2019

Die Happy Coffee Story: Ideen, Umsätze, frühe Fehltritte & Hebel bis 2019

Happy Coffee ist ein Kaffee Startup, was ich gemeinsam mit meiner Frau Heidi aufbaue. Unser Ziel ist es, den fairen Direkthandel mit Kaffeebohnen in den Vordergrund zu stellen und gleichzeitig mit hoher Qualität der Kaffeebohnen zu überzeugen. Es ist ein wirklich tolles Projekt, in dem viel Herzblut steckt und mit dem wir die Gründer-Reise als E-Commerce Unternehmen nun endlich selbst durchlaufen können. In diesem Artikel möchte ich auf die Entwicklung der letzten Jahre eingehen und zeigen, was funktionierte und was nicht. Wie immer gilt: Es ist eine Erfahrung von einem Unternehmen. Ich hoffe aber, dass die großen Erkenntnisse auch dem [...]

Mein Steuerberater inkl. Tool Setup: Alles Digital und ziemlich automatisiert

Mein Steuerberater inkl. Tool Setup: Alles Digital und ziemlich automatisiert

In diesem Beitrag hatte ich schon mal zusammengefasst, wie sich die Kosten für einen Steuerberater in der Praxis zusammensetzen. In dem Beitrag hier möchte ich mein eigenes, ganz konkretes Setup und den Steuerberater vorstellen, mit dem ich zusammenarbeite. Möglicherweise hilft das denen, die auf der Suche nach einem (neuen) Steuerberater sind. Mein Steuerberater Seit Frühjahr 2018 bin ich bei Christian Deák mit der DHW Steuerberatung . Denn Christian ist endlich mal jemand, der das Thema Digitalisierung nicht nur als Buzzword für die eigene Vermarktung verwendet, sondern digitale Prozesse wirklich lebt. Zusammengekommen sind wir nämlich, als wir über eine gemeinsame, tief [...]

Willkommen im geschlossenen LSWW Member-Bereich

Willkommen im geschlossenen LSWW Member-Bereich

Unglaublich, dass LSWW schon seit Ende 2013 existiert. So viele tolle Beiträge sind in den letzten Jahren entstanden und eine echte Community hat sich - trotz meiner vielen Reisen als Digitaler Nomade - entwickelt. Ich freue mich sehr, dass du als Supporter mit dabei bist und meine Arbeit mit LetsSeeWhatWorks unterstützt. Da der Supporter Bereich mit diesem Blog neu ist, schreib mir gerne (hier als Kommentar oder per Nachricht/E-Mail), wenn dir etwas auffällt. Mach mit! Der Mitgliederbereich wurde am 13.06.2019 gestartet und ist daher noch recht leer. Mein Ziel ist es, diesen nach und nach - wenn auch mit kürzeren, [...]

Häufige Fragen und Antworten

Was passiert nach der Buchung der Mitgliedschaft?

Du bekommst deinen Zugang per E-Mail (digital) zugeschickt und kannst dich damit sofort im Supporter Bereich einloggen. 
Die Abrechnung erfolgt über Digistore24, die dir für den Beitrag auch eine Rechnung erstellen. Ich erhalte den Betrag (abzüglich Steuern und Gebühren) als Gutschrift von Digistore24 ausgezahlt. 

Gibt es ein Rücktrittsrecht?

Nein, da du auch nichts zurückgeben kannst. Du kaufst du kaufst hier nichts ein, sondern unterstützt die Arbeit an LSWW als Supporter mit deinem Beitrag. Dieses Konzept ist bekannt von Plattformen wie steadyhq.com und patreon.com. Auch, wenn du die Inhalte im Member-Blog nicht magst, unterstützt du LetsSeeWhatWorks dennoch mit deinem Beitrag. Wenn du z.B. nur einmal 30€ geben möchtest, kannst du jederzeit wieder kündigen. No Offense!

Bist du wirklich auf den Support angewiesen?

Ich betreibe mehrere Unternehmen und kann gut davon leben. LSWW ist bislang eher als "Hobby" gelaufen und ich möchte, dass es strukturiert weiter wächst, um Unternehmern zu helfen. Für mich haben wertvolle, relevante Inhalte die höchste Priorität. Ein Geschäftsmodell bei LSWW würde den Fokus hier ganz klar verschieben, da es dann primär nur noch um den Verkauf von Software und Dienstleistungen für die Zielgruppe gehen müsste.

Wofür genau geht das Geld raus?

Die Einnahmen von Supportern sollen für den weiteren Aufbau der LSWW Community genutzt werden und für unternehmerische Experimente (z.B. Marketing und Software), die potentiell jedes Online Unternehmen nach vorne bringen könnten. Etwas weiter gedacht sollen Menschen damit bezahlt werden, die z.B. bei Content, Videos & Podcasts unterstützen, um effizienter zu werden und mehr Inhalte zu liefern. Je nach Möglichkeit teste, validiere und dokumentiere ich alle Maßnahmen an meinen eigenen Projekten oder mit gemeinsam jemandem aus der Community. Das Ergebnis soll allen Supportern helfen, diese Erkenntnisse für eigene Strategien zu nutzen und ggf. Risiken so vorab zu vermeiden.

Was bleibt öffentlich und was ist nur für Supporter?

Der öffentliche Blog ist und bleibt weiterhin vorhanden und wird regelmäßig gefüllt. Im geschlossenen Member Blog wird es zusätzliche Posts mit Insights, Zahlen, Meinungen, Kontakten und "geheimen" Tools geben. Da diese internen Beiträge nicht SEO optimiert geschrieben werden müssen, passt das auch mal "zwischendurch". Ein Update zu allen Beiträgen gibt es regelmäßig per Newsletter.

Gibt es eine geschlossene Member-Gruppe oder Events?

Es gibt eine Slack Community, in dem sich CXOs austauschen. Für diese Mitglieder plane ich auch Events (Offline und Online). Wenn du dich regelmäßig mit mir zu deinem Business austauschen möchtest, ist das der ideale Weg.
Powered by Chimpify