Der LetsSeeWhatWorks Blog

Buch schreiben: Meine Stolpersteine auf dem Weg zum Sachbuch

Buch schreiben: Meine Stolpersteine auf dem Weg zum Sachbuch

Ich habe schon lange den Traum gehabt, ein eigenes Buch zu schreiben und zu veröffentlichen. So setzte ich mich bereits zu Schulzeiten hin und wollte Geschichten aufschreiben, aus denen ich später unter Umständen einen eigenen Roman basteln kann. Doch das war nur die fixe Idee eines Pubertierenden. Dass ich am Ende mal ein Buch schreiben würde, habe ich nicht für möglich gehalten. Hätte ich damals nur gewusst, was es heißt, ein Buch zu schreiben… Doch schrieb ich am Ende das Anwender Handbuch für Shopware . Buch schreiben: Wie kam es zum Verlags-Vertrag? Ursprünglich war das Buchprojekt gar nicht geplant. [...]

Influencer Marketing: Wie du es dir mit Influencern definitiv verscherzt

Influencer Marketing: Wie du es dir mit Influencern definitiv verscherzt

„Influenza? Was hast du dir denn wieder eingefangen?!“ Höhö. So lustig dieser Wortwitz sein mag: Es steckt trotzdem ein Körnchen Wahrheit drin. Denn Influencer Marketing , also die Zusammenarbeit von Unternehmen mit Meinungsmachern in der Social Media Welt, scheint bei vielen Unternehmen noch nicht so richtig verstanden worden zu sein. Zumindest ist das meine persönliche Erfahrung, über die ich in diesem Beitrag berichten möchte. Influencer Marketing kann durchaus Sinn machen, sowohl für Unternehmen, als auch für Influencer selbst. Richtig eingesetzt in der passenden Zielgruppe, kann Influencer Marketing sehr wirksam sein. Doch leider geben sich viele Unternehmen nicht ausreichend Mühe, [...]

Wie Felix Inden zu 135.000 Instagram Followern kam & wie er damit verdient

Wie Felix Inden zu 135.000 Instagram Followern kam & wie er damit verdient

Felix Inden ist ein erfolgreicher Fotograf mit mehr als 135.000 Followern  bei Instagram, die er ohne Bots aufgebaut hat. Im Podcast sprechen wir über seine Marke (der Account heißt wie er), echte Follower und Wachstums-Techniken, die vor 2 Jahren und heute funktionieren. Felix Inden ist kein klassischer Influencer und bezeichnet sich selbst in erster Linie als Künstler und „Realfluencer“. Seine Bilder stehen für Ihn selbst im Vordergrund und sind ebenso speziell wie seine Nische: Landschaftsfotografie mit besonderer Stimmung im nördlichen Skandinavien (z.B. von den Lofoten, Island oder den Färöer Inseln). Influencer vs. Künstler Der Influencer fotografiert nicht selbst, sondern lässt [...]

Wie ein Jahr im Wohnwagen zum umsatzstärksten Jahr von Steve Kroeger wurde

Wie ein Jahr im Wohnwagen zum umsatzstärksten Jahr von Steve Kroeger wurde

Steve Kroeger ist Unternehmercoach, Vortragsredner und Unternehmer. Erst hat er jahrelang aus dem Rucksack gelebt, hat dabei die 7 Summits (die höchsten Berge auf jedem Kontinent) bestiegen und lebte mit seiner 7 SUMMITS Family (mit 2 Kindern) ein Jahr in einem Wohnwagen und wohnt heute in Bayern.  Seine Geschichte ich ziemlich einmalig und besonders. Im Podcast sprechen wir über Freiheit und Selbstreflexion und was tun, um seinen Wunsch-Lifestyle zu leben und festgefahrenen Mustern (dem Hamsterrad) zu entfliegen? Wer mehr von Steve lesen möchte, dem empfehle ich sein Buch " Die 7 SUMMITS Strategie - Mit Leichtigkeit persönliche Gipfel erreichen ". [...]

Frank Eilers, wie kann man eigentlich Speaker werden?

Frank Eilers, wie kann man eigentlich Speaker werden?

Frank Eilers hat schon immer gerne Geschichten erzählt. Doch Speaker werden wollte der gebürtige Ostfriese eigentlich nicht von Anfang an. Sein Ziel war es zunächst als Comedian durchzustarten. Mit den ersten Gagen stieg die Motivation professioneller Speaker zu werden und nichts anderes mehr zu machen. Nach einigen Auftritten im Quatsch Comedy Club häuften sich jedoch die Anfragen auch von Unternehmen. Der Grundstein für eine Karriere als hauptberuflicher Speaker war gelegt. Im Podcast verrät Frank Eilers seinen Weg und worauf es ankommt, wenn man hauptberuflich Speaker werden möchte. Das richtige Programm finden Wer Speaker werden möchte, der muss natürlich gut sprechen [...]

Tim Chimoy: Warum 350 Mitglieder gerne für unsere Community und ihren Mehrwert bezahlen

Tim Chimoy: Warum 350 Mitglieder gerne für unsere Community und ihren Mehrwert bezahlen

Tim Chimoy ist eigentlich Architekt und lernte bereits früh, dass Immobilien und sein angestrebter ortsunabhängiger Lebensstil als Digitaler Nomade nicht zusammen passen. Also fand er einen Weg, wie er in diesem Beruf mit einer Aufgabe nicht nur schnell an den ersten 10.000€-Auftrag heran kam, sondern daraus ein Jahr später ein skalierendes Business aufbaute.  Vom Architekten zum Blogger zur Community Heute hat er das Business abgegeben, denn er sein Herz schlägt für etwas anderes. Tim fokussiert sich heute darauf Menschen zu helfen, die - so wie er als Architekt - mit dem eigenen Unternehmen ein ortsunabhängiges und selbstbestimmtes Leben aufbauen möchten. [...]

Instagram Follower kaufen: Sind Bots einfach nur missverstanden?

Instagram Follower kaufen: Sind Bots einfach nur missverstanden?

Wie kann ich mehr Instagram Follower bekommen, meinen Account erfolgreich aufbauen und als Marketing Kanal für mein Business etablieren? Ist Instagram Follower kaufen wirklich die einzige Option? Haben Instagram Bots die Plattform kaputt gemacht? Oder sind sie einfach nur missverstanden? Feststeht, dass Instagram beliebt und aus dem Marketing Mix eines Online Marketers nicht mehr wegzudenken ist. Aber was tun, um seinen Influencer Status auszubauen oder das eigene Produkt besser über Instagram an potentielle Kunden zu bringen? Vor etwa 6 Monaten habe ich selbst einen persönlichen Account bei Instagram gestartet und probiere seit Tag 1  damit herum, ob und wie ich [...]

Wie Melanie Retzlaff das Problem mit der Zeit-gegen-Geld-Falle löst

Wie Melanie Retzlaff das Problem mit der Zeit-gegen-Geld-Falle löst

Vor noch nicht allzu langer Zeit war Melanie selbst Agenturinhaberin und hat trotz gut laufendem Business nicht ausreichend Output erzeugt. Deshalb hat sie als Business Coach eine Methode entwickelt, um Unternehmern ein skalierbares Geschäftsmodell zu ermöglichen. Als Coach hilft sie anderen Unternehmen dadurch sich selbst möglichst überflüssig zu arbeiten. Sie selbst kommt seit Nutzung der Methode auf interne Stundensätze von 200-600€.  Die Methode eignet sich für Freelancer, die im Herzen Unternehmer sind, Top Berater mit hohen Tagessätze, die nicht wissen, wie sie die Expertise skalieren sollen, Dienstleistungsagenturen, und Serial Entrepreneurs. Um dieses Coaching selbst skalierbar zu halten, baut sie unter [...]

Lars Müller 2018: Amazon nehme ich nur noch um Geld zu verdienen

Lars Müller 2018: Amazon nehme ich nur noch um Geld zu verdienen

(Hinweis: meine Tonspur (Christian) wurde aufgrund einer fehlerhaften Aufnahme während des Interviews nachträglich erneut vertont)  Vor knapp 3 Jahren hat Lars Müller das Statement " Wie ich über Amazon 1000€ Gewinn am Tag machen will " hier bei LSWW raugehauen und damit eine Welle losgetreten, die bis heute nachschwingt. Alle Beiträge aus der Challenge findest du unten verlinkt. Zeit für ein Update. Ich wollte wissen, was Lars Müller heute macht, was ihn antreibt und wie sich seine Unternehmen entwickelt haben. In einem 1-stündigen Podcast haben Lars und ich über damals und heute gesprochen. Das waren unsere Themen. Von der Eigenmarke [...]

Wie ich mit meiner Methode Stundensätze von 200-600 Euro erziele

Wie ich mit meiner Methode Stundensätze von 200-600 Euro erziele

Melanie Retzlaff ist die Inhaberin von Business mit Struktur ; einem Weiterbildungs- & Coachingprogramm, das Business-Inhabern dabei hilft, Klarheit, Ordnung und Skalierfähigkeit in ihre Firma zu bringen. Der Geschäftsführer soll sich aus dem Tagesgeschäft herausziehen können, um seine visionären Aufgaben vollumfänglich wahrzunehmen. Das erreicht Melanie mit ihrer Methode, indem sie den Besitzer hilft, ein Unternehmen aufzubauen, das von funktionierenden Strukturen und nicht von Menschen abhängig ist. Melanie´s Ziel ist es, bessere Unternehmen für das Wohl der Allgemeinheit zu erschaffen. Das bezieht den Unternehmer, die Mitarbeiter, die Kunden, die Zulieferer und den Staat mit ein. Update 1.8.2018: In einem Podcast [...]

Vom Italien-Urlaub zum Olivenöl-Business

Vom Italien-Urlaub zum Olivenöl-Business

In diesem Gastbeitrag von Stephanie Beck, Mitgründerin von von EASY OLIVES ® erfährst du, welche Steps das Team bis zum Launch des Produktes gegangen sind, welche Gedanken bei der Gründung des neuen Unternehmens eine wichtige Rolle spielten und warum sie sich entschieden haben, hochwertiges Olivenöl in sieben Varianten zu veredeln und ein ganz neues Produkt zu schaffen. Los geht´s. Der Start in ein neues Business! Alles begann mit einer Italienreise im Jahre 2017 und der Mission: Finde das beste Olivenöl! Zwischen den vielen Feldern und Olivenbäumen bekommt ein Olivenöl-Liebhaber wie ich automatisch Lust, die verschiedenen Öle in Italien zu testen. [...]

Mobile Only in der Praxis: Wenn plötzlich das Smartphone das einzige Arbeitsgerät ist

Mobile Only in der Praxis: Wenn plötzlich das Smartphone das einzige Arbeitsgerät ist

Theoretisch kann ich mein Business auch komplett vom Smartphone aus führen. Aber geht das auch wirklich in der Praxis? Im Mai 2018 wurde ich zu diesem Live-Experiment gezwungen. 12 Tage musste ich aufgrund einiger Umstände auf mein MacBook verzichten. Der Bildschirm war defekt, der nächste Apple Store brauchte angeblich 10 Tage für die Reparatur, allerdings hatte ich nur 7 Tage bis zum nächsten Flug. Nachdem ich zum Wochenende nach Portugal flog, konnte ich dort erst Montags zum Apple Repair Service und erhielt letztlich nach insgesamt 12 Tagen Zwangspause meinen Laptop zurück. Es kann jedem und jederzeit passieren Spätestens seit diesem [...]