Der LetsSeeWhatWorks Blog

Die wichtigsten 100 Wörter für alle, die keine Zeit zum bloggen haben

Die wichtigsten 100 Wörter für alle, die keine Zeit zum bloggen haben

Niemand zwingt dich dazu Blogger zu sein! Es gibt 1000 Gründe dafür, regelmäßig einen Blog-Beitrag zu veröffentlichen, aber es gibt Zeiten, da passt es einfach nicht. Egal ob Krankheit, Urlaub, Feiertage, oder weil andere Dinge wichtiger sind, als Blogger solltest du dich nie unter Druck gesetzt fühlen. Dein Blog ist deine Plattform, dein Sprachrohr nach draussen; alles unterliegt deinem Kommando. Nimm dir also selbst die Freiheit, deinen Rythmus zu unterbrechen. Und dennoch: es bleibt wichtig, deinen Rythmus zu finden und zu behalten. Bloggen ist vergleichbar mit einem „Job“, der mal mehr und mal weniger Eigenmotivation erfordert. Plane Unterbrechungen [...]

Wie du eine Manuelle Maßnahme von Google los wirst oder gar nicht erst bekommst

Wie du eine Manuelle Maßnahme von Google los wirst oder gar nicht erst bekommst

Wenn Google einen Rundum-Schlag macht, dann richtig. Vor einigen Wochen hat der Suchmaschinen-Monopolist mal wieder eine Qualitäts offensive gestartet und vielen Websites eine sogenannte  Manuelle Maßnahme verpasst. Dies bewirkt, dass die betroffenen Websites in den Google Suchergebnissen schlechter platziert oder (im schlimmsten Falle wie bei Teliad und Rankseller ) gar nicht mehr gefunden werden. Dieser Schritt wurde sogar offiziell bei Twitter angekündigt . Als ich selbst vor einigen Wochen bei Facebook mitteilte, dass ich mit einem meiner Projekte betroffen war, haben sich erstaunlicherweise einige Menschen bei mir gemeldet, denen es ähnlich ergangen ist. Das lässt darauf schliessen, dass es hier [...]

Wie es sich anfühlt einen Wettbewerber zu übernehmen

Wie es sich anfühlt einen Wettbewerber zu übernehmen

Es ist ein Meilenstein für unser Team und für mich als Unternehmer. Zum 01. September 2014 haben wir – FastBill – einen Wettbewerber übernommen. Hier ist dazu mein Statement in unserem FastBill Blog. In diesem Beitrag geht es mir weniger um die offensichtlichen Auswirkungen oder offizielle Kommunikation, sondern um all das drum herum. Zum ersten Mal bin ich Teil eines Unternehmens, welches einen Wettbewerber übernimmt. Auch, wenn es keine dieser Geschichten ist, bei denen alle Beteiligten mit einem Schlag zu Multimilionären gemacht werden, finde ich die Geschichte einen spannende und will deshalb auch hier darüber schreiben. Eine Übernahme nichts Alltägliches. [...]

Was lizenzfreie Bilder in deinem Blog wirklich bringen und wo du sie findest

Was lizenzfreie Bilder in deinem Blog wirklich bringen und wo du sie findest

Es gibt Blogs, die kommen ganz ohne aus, und andere, da wird man davon erschlagen: Bilder. Nachdem ich selbst erst ohne Bilder hier in diesem Blog gearbeitet habe, nutze ich sie seit ein paar Wochen selbst. Anlass war nicht nur ein Kommentar in meinem letzten Beitrag, sondern auch der zu erwartende Effekt. In allen Blogs nutze ich heute Bilder, allerdings mit unterschiedlichen Auswirkungen. Allerdings ist die richtige Auswahl von Bildern für einen Blog nicht ganz so einfach. Welches Motiv? Welcher Preis? Lizenzfreie Bilder oder doch lieber kaufen? Welches Format?… So  einfach es ist einen Blog zu erstellen , so komliziert [...]

Warum Gastbeiträge zum Linkaufbau nicht mehr zeitgemäß sind und wie du weiterhin Backlinks bekommst

Warum Gastbeiträge zum Linkaufbau nicht mehr zeitgemäß sind und wie du weiterhin Backlinks bekommst

Vor ein paar Tagen wurde gegen eines meiner Projekte eine „Manuelle Maßnahme“ von Google verhängt. Grund genug, mich mit dem Thema SEO und Linkaufbau, und Backlinks durch Gastbeiträge zu beschäftigen und zu resümieren, wie das Duell Mensch vs. Maschine eigentlich funktioniert. Klar ist, dass Google immer am längeren Hebel sitzt und Online Marketer (ich auch) sich also dem fügen müssen, was Google verlangt. Eines Vorweg: Die manuelle Maßnahme in meinem Fall wurde wegen unnatürlicher ausgehender Links verhängt. In besagtem Projekt habe ich weder Backlinks verkauft noch sonst irgendwie gegen geltende Richtlinien verstoßen. Einziger Fehler: Wir haben zu viele Links ohne [...]

Warum du deinen Wettbewerb ignorieren solltest

Warum du deinen Wettbewerb ignorieren solltest

Wer eine Geschäftsidee hat, der hat auch meist eine Befürchtung: “Wie kann ich meine Geschäftsidee schützen, sodass niemand sie kopiert?” Eine Aussage, die mir in den letzten Monaten und Jahren 100-fach untergekommen ist und für mich nicht so richtig nachvollziehbar ist. Hier ist warum… Gerade in Zeiten von Startups und Crowdfunding stellen sich viele Gründer und Initiatoren die Frage nach der Geheimhaltung der eigenen Geschäftsidee. Schnell kommen dann die Juristen und BWL-studierten Gründer mit Vertraulichkeitserklärungen, Patenten, Geschmacks- bzw. Gebrauchsmustern oder gewerblichen Schutzrechten um die Ecke und empfehlen jegliche Vereinbarung schriftlich zu fixieren [...]

Wie ich mit nur 1 Stunde Zeit über 1500 Wörter pro Woche blogge

Wie ich mit nur 1 Stunde Zeit über 1500 Wörter pro Woche blogge

Wer regelmäßig bloggen will braucht vor allem eines: Zeit. Aber wer hat die heutzutage schon? Wer einen Blog erstellt , der ist meist zunächst übermotiviert und voller Elan. Zurecht, denn bloggen ist Content, und guter Content ist Marketing; für dich, für dein Produkt oder deine Marke. Die Beiträge sprudeln nur so aus einem heraus und die Frage, warum andere Blogger nur so wenig posten scheint völlig unbegründet. Doch dann stellt sich die Ernüchterung ein: 4 Wochen nach Blogstart herrscht gähnende leere und die Artikel erscheinen – wenn überhaupt – nur noch unregelmäßig und mit großen Zeitabständen. Schuld daran ist meist [...]

Die geheime Traffic-Quelle, die kaum einer nutzt

Die geheime Traffic-Quelle, die kaum einer nutzt

Die meisten Blogger und Online Marketer verschenken Traffic Potential, vermutlich völlig bewusst…ich auch. Dabei ist das Ziel eines jeden Bloggers oder Online Marketers doch gleich: schnell guten Traffic zu bekommen. Spricht man diese Leute auf die geplanten Traffic-Quellen an, kommt meistens „nur“ SEO heraus. Kein schlechter Kanal, aber eben ein langfristiger. Dieser Blog erhielt bereits nach drei 3 Monaten ca. 50 Leser am Tag per SEO Traffic, also organische Suchanfragen. Kein schlechter Wert für die Zeit. Aber: Es gibt Tage, da kamen zur selben Zeit auch über 400 Menschen und mehr auf diesen Blog. Schonmal über mehr Interaktion mit anderen [...]

Wie du trotz 25 Mitarbeitern im mobilen Büro arbeitest

Wie du trotz 25 Mitarbeitern im mobilen Büro arbeitest

2 Wochen als digitaler Nomade im bürolosen Büro Wer will das nicht: In der Welt herumkommen, andere Kulturen erleben und dabei trotzdem produktiv den Arbeitsalltag meistern. Genau das habe ich im Juni gemacht. Zwei Wochen im bürolosen Büro. In diesem Beitrag schreibe ich über meine Erkenntnisse aus dieser Zeit und zeige, warum es eigentlich gar nicht so kompliziert ist. Aber, diese Art von Arbeiten muss durchdacht und gut organisiert sein. Aber eines nach dem anderen. So habe ich die letzten Wochen erlebt: Woche 1: Work & Surf in Galizien, Spanien Von Galizien aus habe ich mit meinem  FastBill Co-Founder René, [...]

Wie du als Startup Manager merkst, dass es Zeit für einen Pivot ist

Wie du als Startup Manager merkst, dass es Zeit für einen Pivot ist

Festgefahrene Situationen entstehen bei fast jedem Unternehmen, häufiger als man denkt. Auch, wenn bei vielen Projekten im Nachhinein der Anschein entsteht, dass alles glatt und geplant lief, ist es selten tatsächlich so gewesen. In diesem Beitrag möchte ich über Neustart (in Lean Startup Kreisen auch “pivot”) sprechen, und zeigen warum es ok ist nicht auf Anhieb den richtigen Weg eingeschlagen zu sein. Den Begriff Manager bringe ich eigentlich dabei immer ungern in Verbindung mit einem Startup. Aber Manager – ob im Startup oder nicht – zeichnen sich meist dadurch aus, dass sie Entscheidungen treffen müssen, auch wenn diese mal unbequem [...]

Warum ein Mitgliederbereich nicht funktioniert hat und alle Artikel jetzt kostenlos sind

Warum ein Mitgliederbereich nicht funktioniert hat und alle Artikel jetzt kostenlos sind

Testen, validieren, verwerfen, weiter testen. So mache ich es in jedem unternehmerischen Vorhaben, auch bei LetsSeeWhatWorks.com. Wie ihr wisst habe ich das Projekt LetsSeeWhatWorks.com Anfang des Jahres gestartet und seitdem viel ausprobiert, inhaltlich, aber auch was die Umsetzung und Monetarisierung angeht. Seit Beginn sind 10 Texte online gegangen (11 mit diesem hier), die in den letzten 30 Tagen ca. 5000 Mal von ca. 1500 Lesern aufgerufen und gelesen wurden (knapp 3 Min durchschnittliche Besuchsdauer!). Jetzt, knapp 6 Monate nach dem ersten Pinselstrich und knapp 4 Wochen nach Einführung des Membership-Modells habe ich ein Zwischenergebnis: Der Membership Bereich hat [...]

4 Tricks zum nachmachen, mit denen ich 3 Monate nach Blogstart +27% Besucher und +82% Klicks geschafft habe (ohne Werbung)

4 Tricks zum nachmachen, mit denen ich 3 Monate nach Blogstart +27% Besucher und +82% Klicks geschafft habe (ohne Werbung)

Ist ein Blogprojekt erstmal gestartet, geht es darum Monat für Monat mehr und mehr Traffic auf die Seite zu bringen. Weil wir uns dem Google-Monopol unterwerfen müssen, funktioniert das leider nicht von 0 auf 100 über Nacht, aber man kann ganz gezielt mit wenigen Tricks den Effekt erhöhen. In diesem Beitrag zeige ich dir, was im Mai 2014 bei meinem Blog Happy Coffee gut funktioniert hat, ohne dass ich dafür kostenpflichtig Werbung geschaltet habe. Die Ausgangssituation Happy Coffee habe ich Anfang des Jahres wiederbelebt. Hier die kurze Story dazu: 2008 wurde HappyCoffee.org gegründet als Shop. bis 2011 habe ich die [...]