Affiliate Strategie: Warum Klicks alleine nicht ausreichen

Affiliate Strategie: Warum Klicks alleine nicht ausreichen

Eine Affiliate Strategie bedeutet viel mehr, als Banner zu schalten oder Kunden mit einer Vergleichstabelle zum Klick zum Partner zu bringen. In diesem Beitrag geht es über den Tellerrand hinaus und wir gehen auf Punkte ein, die du bei deiner Affiliate Strategie einmal überdenken könntest.

Vor kurzem haben wir einen Beitrag veröffentlicht, wie du mit Datafeedr einen Affiliate Shop automatisiert befüllen kannst.

Darauf gab es einige Nachfragen und tolles Feedback von interessierten Lesern.

Warum reicht dieser automatisierte Schritt aber alleine nicht aus?

Affiliate Marketing - ein Überblick über die Teildisziplin im Online Marketing

Beim Affiliate Marketing handelt es sich um Empfehlungsmarketing. Die Funktionsweise ist folgendermaßen:

Angenommen du bewirbst bzw. empfiehlst einen Online Shop per Link. Über ein Tracking-Cookie wird von diesem Online Shop dann aufgezeichnet, von welcher Seite ein Kunde vermittelt wurde. Kauft dein vermittelter Kunde ein Produkt, erhältst du einen zuvor bestimmten prozentualen Anteil oder auch eine fixe Provision.

Welche Partner und Shops haben Affiliate Programme?

Immer mehr Shops und Websites bieten diese performance orientierte Möglichkeit zur Kundengewinnung an. Für einen Shop ist diese Möglichkeit transparent und risikoarm. Provisionen werden nur nach Performance, also nach tatsächlichen Verkäufen ausgezahlt.

Manche Online Shops haben eigene Partnerprogramme, für welche du dich als Webmaster bewerben kannst. In der Regel sind die meisten aber bei einem solchen Affiliate Netzwerk angemeldet, welches die Verwaltung für das Affiliate Programm übernimmt.

Für deine Affiliate Strategie solltest du daher die Netzwerke durchschauen, welche Partner du mit deinem Website-Angebot sinnvoll bewerben könntest. 

Netzwerke für Affiliate Marketing verwalten die Partnerprogramme

Zu den größten Affiliate Netzwerken in Deutschland zählen:

  • Awin & affilinet (Zusammenschluss bekannt gegeben Anfang August 2017)
  • Commission Junction
  • Tradedoubler
  • Webgains
  • Belboon
  • Superclix
  • uvm.

Mit einer Anmeldung bei einem Netzwerk stehen dir hunderte Partnerprogramme von zahlreichen Online Shops und Webseiten zur Verfügung. 

Auf 100Partnerprogramme kannst du zum Beispiel auch prüfen, bei welchem Netzwerk ein Online Shop sein Affiliate Programm hat.

Affiliate Strategie   Netzwerke vergleichen

Praxisbeispiel Meerdavon: Ein Nischen-Blog mit Affiliate Einnahmen

Als Beispiel schauen wir uns die Entwicklung von Meerdavon einmal genauer an. Gestartet ist das Projekt im Juli 2015 als Nischen-Blog für Frauen die Surfen.

Mit Blog-Beiträgen zu Themen rund ums Surfen, Reisen, Know How und Lifestyle wurde der Blog bei Google platziert. Mit Keywords wie “Surf Blog”, “Surfen Portugal” oder “Surfmusik” ist die Website bei Google bereits sehr gut positioniert. Mit dem generischen Keyword “Surfen” kratzt der Blog an der Top 10 der Suchanfragen. 

Affiliate Einnahmen gab es dabei noch nicht immer. Anfangs waren ein paar Links in Beiträgen sinnvoll und mit dem Gedanken, Mehrwert zu schaffen gesetzt. Mit der Zeit wurde dann ein Affiliate Shop integriert.

Ein Affiliate Shop, bietet sich als perfekte Ergänzung an, um den Inhalt und die vielen thematischen Beiträge mit Produkten für Surfer-Mädels zu erweitern.

Affiliate Strategie meerdavon Shop


Wieso die Affiliate Einnahme allerdings gut funktioniert haben, war nicht allein das Einbinden und Hinweisen auf Banner und Links. Zur Affiliate Strategie und darüber hinaus gehört deutlich mehr.

Die 3 wichtigen Faktoren, die bei einer Affiliate Strategie zum Erfolg führen

Kommen wir zurück zur Affiliate Strategie und zu dem, was großartige Effekte bei diesem Beispiel hatte. Grundsätzlich ist zu sagen, dass Affiliate Marketing weit über das einfache Erzeugen eines Klicks hinausgehen sollte. Es geht darum, sich um seinen Leser zu kümmern und dessen Bedürfnisse zu erfüllen.

Natürlich bei Nischenseiten ist der reine Klick oftmals das Ziel, aber auch dort sollte wenigstens mit einem der folgenden Punkte gearbeitet werden. Ansonsten funktioniert das Affiliate Marketing höchstwahrscheinlich nicht.

Das Wichtigste bei der Affiliate Strategie ist, Vertrauen zum Leser oder Zuschauer aufzubauen, damit dieser von dem was du anbietest bzw. bewirbst überzeugt ist.

Und wie schaffst du das nun? Also, hier die 3 Faktoren, die bei einer Affiliate Strategie mit ausschlaggebend sind:

Produzieren von hochwertigem und regelmäßigem Content

Für Meerdavon wurden umfangreiche Berichte in regelmäßigen Abständen geschrieben und veröffentlicht. Immer mit dem Ziel vor Augen, den Leserinnen den höchstmöglichen Mehrwert zu schaffen. Sei es bei Beiträgen von Reisen oder bei Tipps zum Surf Know How.

Zudem wurden interessante Themen mit einer Keyword Recherche ausgewählt und angegangen.

Abschließend beinhaltet ein Text eine Call to Action. Einer Handlungsaufforderung, was der User als nächstes machen soll. Das kann zum Beispiel das Empfehlen von Artikeln sein. Bei einem Affiliate Shop ist das entsprechend der Button, auf dem der Hinweis stehen sollte, dass es hier zum Partnershop geht. 

Eine authentische Leser-Autor Beziehung aufbauen

Dieser Punkt kann von Thema zu Thema und je nach Zielgruppe länger oder kürzer sein. Es geht darum, sich als Experte für ein Thema zu präsentieren und seine Leidenschaft und sein Interesse zu zeigen.

Hilfreich für Authentizität ist regelmäßiges Schreiben und das Aufbauen einer persönlichen Verbindung via E-Mail Marketing oder Messenger Marketing.

Zudem sollten deine Texte nicht aufdringlich wirken und auf den Verkauf abzielen. Es geht darum, den Leser bei einer Entscheidung umfassend zu unterstützen und zu beraten. Das schafft auch langfristige Leser- bzw. Kundenbeziehungen.

Aufbauen einer Community und Fans

Wenn man Affiliate Marketing einen Schritt weiter denkt, dann folgt der Aufbau einer Community und einer Follower-schaft. Über die unterschiedlichen Sozialen Kanäle ist es immer einfacher, in Kontakt mit dem interessierten Leser zu bleiben.

Facebook war für Meerdavon ausschlaggebend. Die Fanpage ist mittlerweile deutschlands größte Surfer-Community mit über 12.000 Fans. 

Welche Tipps ich beim Aufbau von Facebook Likes habe, gibt es im Beitrag über die Facebook Strategie für 2 € am Tag zu lesen.

Deine Affiliate Strategie sollte langfristig ausgerichtet sein

Der beste Kanal, Affiliate relevanten Traffic aufzubauen, ist natürlich SEO. Dort geht der User mit einer Suchintention vor und ist aktiv daran interessiert mehr über ein Produkt oder ähnliches zu erfahren.

Dieser Traffic-Aufbau ist jedoch als langfristiges Projekt zu sehen. Es macht demnach Sinn, die Affiliate Strategie langfristig auszulegen.

Solltest du dich in einer Nische langfristig gut positionieren können und eine große Reichweite aufbauen, dann wirst du sehr günstigen Traffic generieren, welcher auf deiner Website Umsätze macht.

Dann bist du allerdings auch an einem Punkt, an welchem du über deine Affiliate Strategie hinaus denken solltest.

Fazit: Zur Affiliate Strategie gehört mehr als Banner und Klicks

Lass mich die wichtigen Punkte noch einmal zusammenfassen. Grundsätzlich ist Affiliate Marketing mehr als nur die Klicks zu generieren und auf Umsätze zu warten.

Sich in einer Nische zu positionieren gibt einem die Möglichkeit noch mehr aus seiner Affiliate Strategie herauszuholen. Mit regelmäßiger und hochwertiger Arbeit präsentierst du dich authentisch und baust Fans auf. Sei es auf Facebook, per E-Mail oder anderswo.

Denkt man einmal weiter, dann sind provisionsbasierte Einnahmen das eine. Wenn man es jedoch schafft, seinen Traffic und die dadurch entstandene Community auch anderweitig zu monetarisieren, ist es weitaus lukrativer.

Hast du schon mal über ein eigenes Produkt nachgedacht, welches du deiner Nischen-Community verkaufen kannst?

In diesem Sinn, überlege dir, was der nächste Schritt über deine Affiliate Strategie hinaus ist.

Noch keine Kommentare, sei jetzt der erste! ;)

Was denkst du?

Lerne aus der Praxis

Hier bekommst du kostenlose Erfahrungen von Gründern für Gründer. Lerne, wie du dein Business zum Erfolg bringst.

Sponsoren

Sichere Cloud Lösung für Datenspeicherung 
aus Deutschland

Finanzmanagement für kleine Unternehmen

Immer frischer Kaffee für´s Büro

© 2017 by Framework. Powered by Chimpify.