AdEspresso: CTR-Tuning für Facebook Ads

AdEspresso: CTR-Tuning für Facebook Ads

AdEspresso ist ein mächtiges Tool, um mit Facebook Anzeigen PPC Werbung für deine Website oder dein Angebot zu erstellen. Die feinen Einstellungen ermöglichen ein exaktes Targeting und lassen Kampagnen performen.

Wenn du nicht jede Werbeanzeige manuell optimieren möchtest, gibt es mit AdEspresso genau das richtige Tool für dich.

Hunderte Kombinationen aus Bild, Überschrift, Text und Klickout können automatisiert gegeneinander getestet werden.

Du findest damit die für dein Ziel beste Werbeanzeige.

Lass uns zunächst mit Facebook anfangen, bevor wir näher auf das Optimierungs-Tool schauen.

Werbeanzeigenmanager vs Power Editor vs AdEspresso

In Facebook gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, eine Anzeige zu schalten.

  • Werbeanzeigenmanager
  • Power Editor
  • Beitrag-bewerben-Button
  • Externe Tools (z.B. AdEspresso)

Im folgenden gehe ich nochmal auf die Unterschiede der Möglichkeiten ein.

Werbeanzeigenmanager

Der Werbeanzeigenmanager ist das Standard-Tool, um Werbeanzeigen auf Facebook zu schalten und zu verwalten. Es lassen sich Anzeigen nach Anzeigengruppen und Kampagnen sortieren, so dass man immer den Überblick behält. Das Tool gibt es sowohl im Browser, als auch per App für iOS und Android.

Besonders hervorzuheben ist beim Werbeanzeigenmanager, dass die Schritte zum Anlegen einer Kampagne sinnvoll dargestellt und gegliedert sind. Es eignet sich also für jeden, der mit Facebook Ads einsteigt und eine Kampagne anlegen möchte. 

Werbeanzeigenmanager U  bersicht

Power Editor

Wenn du immer auf die neuesten Features von Facebook im Bereich Anzeigen zugreifen möchtest, dann ist der Power Editor genau das richtige. In diesem werden alle Funktionen zunächst gelauncht und getestet, bevor sie dann auch in den anderen Tools ausgerollt werden.

Der Power Editor ist vergleichbar mit der Google AdWords Oberfläche. Die Struktur gliedert sich nach Kampagnen, Anzeigengruppen und Werbeanzeigen. Es lässt sich nach einzelnen Ergebnissen filtern und in diversen Spalten darstellen. 

Power Editor  U  bersicht

Beitrag-bewerben-Button

Eine sehr schnelle, aber nicht unbedingt empfehlenswerte Methode ist der Bewerben-Button direkt an einem Beitrag. Mit diesem lässt sich eine Werbeanzeige in wenigen Minuten erstellen.

Aber! Die Einstellungen und Targeting-Optionen sind in diesem Fall eingeschränkt. Möchtest du deine Zielgruppe ganz genau erreichen, dann lohnt es, sich in eine der anderen Varianten einzuarbeiten.

Externes Tool, wie zum Beispiel AdEspresso

Als vierte Möglichkeit, die zu nennen ist und auf welche wir in diesem Blog-Artikel genauer eingehen ist ein externes Tool, wie zum Beispiel AdEspresso. Mit solch einem Tool kann eine Werbeanzeige geplant, veröffentlicht und verwaltet werden.

Weitere vergleichbare externe Social Media Tools sind ROIhunter oder Qwaya.

Der Vorteil solcher Tools zeigt sich meist an einer optimierten und besser zu nutzenden Oberfläche sowie extra Features und Automatisierungen, die das Anzeigenschalten noch effektiver machen. 

Funktionen im Überblick

Was kann AdEspresso alles im Bereich Facebook Anzeigen übernehmen?

A/B-Varianten-Tests für mehr Outcome der Facebook Anzeigen

Super smart und absolut hilfreich ist die Funktion, automatisiert zahlreiche Varianten für eine Werbeanzeige erstellen zu lassen. Das ermöglicht ein besseres Testing von Anzeigen und Aussagen. Mit wenig Aufwand wird die beste Anzeige herausgefunden, welche am effektivsten für das Kampagnenziel funktioniert.

Das A-B-Testing lässt sich ebenso auf Platzierungen, Zeit und die Zielgruppe ausweiten.

Detaillierte und anschauliche Auswertungen

All die gesammelten Ergebnisse werden übersichtlich und ähnlich wie im Facebook Power Editor dargestellt. Man hat seine Marketing-KPIs gut im Blick, kann einzelne Ergebnisse filtern und die Anzeigen und somit die gesamte Kampagne gut bewerten.

Auch als PDF Reporting können die Ergebnisse erstellt und direkt versendet werden. 

Automatisierte Analyse und Tipps

Zusätzlich zur Darstellung gibt AdEspresso auch automatisierte Tipps zur Optimierung der Kampagne. Dabei werden täglich Vorschläge erstellt, welche Änderungen die Kampagne noch optimieren können.

Das Erspart Zeit bei der eigenen Auswertung, was besonders bei der Verwendung vieler Kampagnen sehr hilfreich ist.

Lead Ads mit CRM-Tool verbinden

Solltest du Lead-Kampagnen schalten und damit E-Mail Adressen deiner Interessenten sammeln wollen, dann eignet sich die Schnittstelle mit MailChimp und anderen E-Mail Tools bzw. CRM Programmen dazu.

Das manuelle Übertragen von E-Mail Kontakten von Facebook in das Tool entfällt dadurch.

Automatisiert Beiträge bewerben

Ein weiterer automatisierter Schritt ist das Pushen von Beiträgen im allgemeinen. Dabei wird festgelegt, welche geposteten Beiträge nach automatisierten Regeln mit Facebook Ads gesponsert werden sollen.

AdEspresso übernimmt das Schalten der Werbeanzeigen, gemäß der festgelegten Regeln, ganz automatisch.

Das ist zum Beispiel für den Fall interessant, wenn du viel Content über deinen Facebook Channel veröffentlichst und du möchtest, dass dieser direkt eine hohe Reichweite erhält.

Integration mit Hootsuite, um Facebook Ads und Organische Beiträge zu verwalten

Als letzte Funktion lässt sich AdEspresso auch mit dem Social Media Tool Hootsuite verbinden. Das bietet die Möglichkeit, Werbeanzeigen und Organische Postings sowohl für Facebook als auch für Instagram in einer Anwendung zu verwalten.

Das Dashboard und den Zugriff gibt es dabei über das Tool Hootsuite. 

Praxisbeispiel: Dafür kann AdEspresso eingesetzt werden

Als Beispiel, wie eine Kampagne mit AdEspresso optimiert werden kann, werfen wir einen Blick auf Happy Coffee.

Bei der Kampagne wurden 3 unterschiedliche Bilder mit Headlines und Text kombiniert.

AdEspresso Kampagne anlegen

Das Anlegen einer Kampagne gestaltet sich recht simpel und verständlich. Neben der Page, für welche die Kampagne durchgeführt werden soll, sind die einzelnen Elemente für das Schalten der Anzeige auszuwählen.

Für die Kampange wurde ein Ziel festgelegt, zum Beispiel Traffic auf eine bestimmte Landingpage zu bekommen.

Um nun herauszufinden, welche Anzeige am besten performt, wurden diverse Varianten mit AdEspresso erzeugt.

AdEspresso Anzeigen

Gute Voraussetzungen für einen Test sind:

  • 3-5 Bilder
  • 2-3 Headlines
  • 2-3 Beschreibungen

AdEspresso legt bis zu 50 Anzeigen als Varianten pro Kampagne an.

Nach circa 3 Tagen werden die Anzeigen in den Facebook Statistiken ausgewertet und die nicht gut funktionierenden abgeschalten. 

AdEspresso Anzeigen Auswertung

Als eine weitere Optimierung kann das Budget nach der Auswertung neu verteilt werden, um die besten Effekte auszunutzen.

Kampagnen-Optimierung nach Zielgruppen

Zusätzlich lassen sich Kampagnen mit AdEspresso auch nach Zielgruppen optimieren. Auf diese Weise zeigt sich, welche Anzeige für welches Geschlecht am besten funktioniert.

AdEspresso nach Zielgruppe

Kosten orientieren sich an Facebook Ad Kosten

Insgesamt gibt es bei AdEspresso vier Tarife. Diese orientieren sich an den Ausgaben für Facebook Werbung. 

  • Base bis zu 3.000 € monatliches Budget
  • Premium bis zu 10.000 € monatliches Budget
  • Elite bis zu 50.000 € monatliches Budget
  • Diamond bis zu 150.000 € monatliches Budget

Weitere Unterscheidungen der Tarife sind die Anzahl von Unteraccounts, die Daten Update Häufigkeit oder die Support Geschwindigkeit. 

Die Kosten der einzelnen Tarife sind: 

  • Base 49 $ / Monat
  • Premium 149 $ / Monat
  • Elite 299 $ / Monat
  • Diamond 499 $ / Monat

Fazit: Eignet sich besonders zum Feintuning der CTR

Für Einsteiger im Bereich Facebook Ads, würde ich zunächst die Standard Tools von Facebook empfehlen. Es gilt erstmal, die Tools und das Schalten von Werbeanzeigen zu verstehen und auszuprobieren.

Für erfahrene Nutzer mit großen Budgets, die mehr aus ihren Werbeanzeigen auf Facebook heraus holen wollen, ist AdEspresso sehr interessant. Da rechtfertigt sich dann auch die gesteigerte CTR um einige Prozent im Vergleich zu den Gebühren.

Das Austesten von zahlreichen Anzeige-Varianten würde so viel Zeit in Anspruch nehmen. Um die perfekte Werbeanzeige zu finden bedarf es dagegen mit AdEspresso nur wenige Schritte. 

1 Kommentar

  • Vielen Dank für den ausführlichen Beitrag. Komme gerade mit den zahlreichen Kampagnen an mein zeitliches Limit und bin dankbar für Automatisierungen.

Was denkst du?

Lerne aus der Praxis

Hier bekommst du kostenlose Erfahrungen von Gründern für Gründer. Lerne, wie du dein Business zum Erfolg bringst.

Sponsoren

Finanzmanagement für kleine Unternehmen

Immer frischer Kaffee für´s Büro

© 2017 by Framework. Powered by Chimpify.